Hinweis:

Um die Funktionen dieser Webseite problemlos nutzen zu können und für die Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklärst du dich / erklären Sie sich damit einverstanden.

 

Interview mit dem Psychologen Jan Ilhan Kizilhan zum Thema "Gewalt im Namen der Ehre - Männer: Täter und Opfer"

Prof. Dr. Jan Ilhan Kizilhan ist ein gefragter Experte zum Thema "Ehren"-Morde.

Zu seinen Veröffentlichungen zu dem Thema gehören die Studie „Sozialisation und Überzeugungen bei sogenannten Ehrenmördern“ (2011) und seine Untersuchung „'Ehrenmorde'. Der unmögliche Versuch einer Erklärung“ (2006).

Im "Ehren"-Mordprozess zum Fall Arzu Özmen wurde er als Gutachter gehört.

In unserem Interview spricht er - natürlich - auch zum Prozess. Aber er geht auch auf die doppelte Rolle von Männern als Täter und Opfer ein, wenn es um Fragen der "Ehre" und traditionelle Strukturen geht.